Germania Walsrode II kassiert 0:11-Abfuhr in Schneverdingen / Ciwan II gewinnt 3:2 gegen Ostenholz / Allertal II gelingt 2:1-Start

1. Fußball-Kreisklasse mit furiosem Auftakt

Die SG Nordheide II verlor ihr Auftaktspiel gegen den SVN Buchholz deutlich mit 1:5 auf eigenem Platz. Ein Passversuch von Nordheides Kai-Tristan Müller (r.) wird vom Buchholzer Frederik Wollny (l.) geblockt. Foto: Andreas Alps
Die SG Nordheide II verlor ihr Auftaktspiel gegen den SVN Buchholz deutlich mit 1:5 auf eigenem Platz. Ein Passversuch von Nordheides Kai-Tristan Müller (r.) wird vom Buchholzer Frederik Wollny (l.) geblockt. Foto: Andreas Alps
WALSRODE - 07. September 2020 - 15:44 UHR - VON REDAKTION

Am ersten Spieltag der 1. Fußball-Kreisklasse sind am Wochenende Tore wie am Fließband gefallen. Dabei verlor Titelaspirant Germania Walsrode II beim TVJ Schneverdingen III mit 0:11. Der SVV Rethem bezwang Wietzendorf mit 4:2, Ciwan Walsrode II besiegte

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung