Die Vize-Präsidentin Jugend aus Walsrode des just fusionierten Handballverband Niedersachsen-Bremen hat viel vor und möchte ihrem Sport etwas zurückgeben.

Alix Ramcke will für den Handballsport begeistern

Seit vielen Jahren ist Alix Ramcke aus Walsrode (r.), zusammen mit ihrer besten Freundin Lisa Oesker aus Schwarmstedt (l.), als Handball-Schiedsrichterin im Gespann im Einsatz. Das Duo leitet Spiele bis zur 3. Liga, wobei es beim Handball, anders als beim Fußball, keine unterschiedlichen Kader mehr zwischen dem Herren- und dem Frauenbereich gibt. Foto: HVN
Seit vielen Jahren ist Alix Ramcke aus Walsrode (r.), zusammen mit ihrer besten Freundin Lisa Oesker aus Schwarmstedt (l.), als Handball-Schiedsrichterin im Gespann im Einsatz. Das Duo leitet Spiele bis zur 3. Liga, wobei es beim Handball, anders als beim Fußball, keine unterschiedlichen Kader mehr zwischen dem Herren- und dem Frauenbereich gibt. Foto: HVN
WALSRODE - 09. September 2022 - 13:31 UHR - VON HEIKO OETJEN

“Jeder sollte Handball spielen, weil es so ein toller Sport ist!”, betont Alix Ramcke. Die 34-Jährige muss es wissen, denn seit Kindesbeinen ist die Walsroderin, die in jungen Jahren auch begeistert Volleyball, Tennis und Schwimmen ausprobiert

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung