Die Sieger bei der Triplette-Landesmeisterschaften der Altersklasse 55+ in Essel standen erst nach 15 Stunden fest.

Boulisten legen Nachtschicht ein

Gerald und Adelheid Funk sowie Mathias Rettenbacher qualifizierten sich als Neunte der Landesmeisterschaft im Boule-Triplette, die am Wochenende in Essel stattgefunden hat, für die Deutsche Meisterschaft der Altersklasse 55+. Foto: Robby Lenthe
Gerald und Adelheid Funk sowie Mathias Rettenbacher qualifizierten sich als Neunte der Landesmeisterschaft im Boule-Triplette, die am Wochenende in Essel stattgefunden hat, für die Deutsche Meisterschaft der Altersklasse 55+. Foto: Robby Lenthe
ESSEL - 23. August 2022 - 15:22 UHR - VON REDAKTION

“Solange da Menschen sind, mit denen ich lachen und reden und Boule spielen kann, ist es überall schön” erklärte Robert Orlandini auf die Frage, wo es ihm besser gefalle - in Vechta oder in Bad Fallingbostel. Der gebürtige Franzose hatte

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung