Kreisliga-Mittwoch-Nachholspiele: Walsrodes Paukenschlag gegen Munster / SVN Buchholz jetzt Schlusslicht

Ciwan gibt Rote Laterne nach 6:0-Coup ab

Krachender Paukenschlag: Mit einem 6:0-Sieg über die SV Munster kickte das bisherige Kreisliga-Schlusslicht Ciwan Walsrode (l. Torschütze Civan Baris) die Rote Laterne weg. Archiv
Krachender Paukenschlag: Mit einem 6:0-Sieg über die SV Munster kickte das bisherige Kreisliga-Schlusslicht Ciwan Walsrode (l. Torschütze Civan Baris) die Rote Laterne weg. Archiv
WALSRODE - 17. Mai 2018 - 13:25 UHR - VON THOMAS KüNNING

(lip). Fußball-Kreisliga-Schlusslicht Ciwan Walsrode schaffte am Mittwochabend im Nachholspiel gegen den Tabellenfünften SV Munster mit einem 6:0-Heimsieg den großen Paukenschlag. Damit gaben die Walsroder die Rote Laterne ab und schöpfen

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung