Der neue Hoffnungsträger Mohammad Siala soll Ciwan Walsrode in der Bezirksliga nach schwerem Aderlass zum Klassenerhalt lotsen.

Fußball: Von der Chill-Saison zum heißen Abstiegskampf

Gas geben in der Vorbereitung: Als neuer Trainer soll Mohammad Siala (rechts neben Teammanager Tahsin Baris) den SV Ciwan nach monatelangem “Sofa-Modus” so schnell wie möglich wieder fit machen für den Kampf um den Klassenerhalt. Fotos: Künning
Gas geben in der Vorbereitung: Als neuer Trainer soll Mohammad Siala (rechts neben Teammanager Tahsin Baris) den SV Ciwan nach monatelangem “Sofa-Modus” so schnell wie möglich wieder fit machen für den Kampf um den Klassenerhalt. Fotos: Künning
WALSRODE - 19. Juli 2022 - 16:29 UHR - VON THOMAS KüNNING

Vier Augen sehen mehr als zwei - und so schauten Ciwan Walsrodes neuer Trainer Mohammad Siala und sein Vorgänger Tahsin Baris - jetzt Teammanager, zusammen ganz genau hin, wie sich ihre Spieler in der Vorbereitung auf die neue Bezirksliga-Saison “reinhängen”.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung