Walsroder nutzen die Leinetaler Steilvorlage in der Fußball-Bezirksliga - den 1:0-Coup bei Eintracht Elbmarsch - nicht. Der TV Jahn Schneverdingen hilft Lindwedel durch seinen 2:1-Sieg, der Spitzenreiter TV Meckelfeld stürzt. Ciwan Walsrode blamiert sich bei der 0:8-Pleite in Scharmbeck.

Germania geht im “Abstiegsendspiel” mit 0:6 beim TSV Winsen/Luhe unter

Mit sage und schreibe 0:6-Toren kam Germania Walsrode (Bild links: Marek Thom) im ersten “Abstiegsendspiel” beim TSV Winsen/Luhe unter die Räder. Archivfoto: Oetjen
Mit sage und schreibe 0:6-Toren kam Germania Walsrode (Bild links: Marek Thom) im ersten “Abstiegsendspiel” beim TSV Winsen/Luhe unter die Räder. Archivfoto: Oetjen
WALSRODE - 15. Mai 2022 - 18:20 UHR - VON HEIKO OETJEN

Walsrode(ho). Germania Walsrode taumelt dem Abstieg aus der Fußball-Bezirksliga entgegen. Im von Trainer Markus Wolkenhauer vorher als “Abstiegsendspiel” bezeichneten Match beim TSV Winsen/Luhe, das “unter gar keinen Umständen

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung