Schors-Team springt nach furiosem Auswärtserfolg bei TSV Daverden auf Rang drei in Verbandsliga, doch Torwartriese Jan Thölke droht nach erneuter bitterer Verletzung das Saison-Aus.

Handball: Heidmarks Herren setzen Vollgasserie fort

Eine starke Leistung bot Jakob Ohlau (am Ball), der gemeinsam mit Florian Pröhl als zentrale Spielmacher die Mitspieler im Heidmarker Angriff immer wieder gut ins Szene setzte. WZ-Archivfoto: Künning
Eine starke Leistung bot Jakob Ohlau (am Ball), der gemeinsam mit Florian Pröhl als zentrale Spielmacher die Mitspieler im Heidmarker Angriff immer wieder gut ins Szene setzte. WZ-Archivfoto: Künning
DORFMARK - 29. Mai 2022 - 14:08 UHR - VON THOMAS KüNNING

Ihren zweiten großen Sieg innerhalb von 48 Stunden feierten die Handball-Herren der HSG Heidmark am Sonnabendabend in der Verbandsliga-Nordsee. Nach dem Heimtriumph über Spitzenreiter TSV Bremervörde bewies das Schors-Team abermals die eigene Spitzenplatztauglichkeit

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung