Handball-Oberliga: HSG-Frauen mit klarem 30:25-Heimsieg gegen TV Hannover-Badenstedt II / Lippert: “Tempospiel entscheidend”

Heidmarks Coup gegen Tabellenzweiten

Fünf Tore warf Alea Rynas (am Ball) für Heidmarks Frauen beim Handball-Oberliga-Heimtriumph über den Tabellenzweiten HSG Hannover-Badenstedt II. lip
Fünf Tore warf Alea Rynas (am Ball) für Heidmarks Frauen beim Handball-Oberliga-Heimtriumph über den Tabellenzweiten HSG Hannover-Badenstedt II. lip
DORFMARK - 03. Februar 2019 - 20:00 UHR - VON REDAKTION

“Das war ein verdienter Sieg. Auch in der Höhe, denn wir haben viel investiert.” - Thorsten Lippert, Trainer der HSG Heidmark-Frauen, war nach dem klaren 30:25-Heimerfolg (17:14) im Spitzenspiel gegen die HSG Hannover-Badenstedt II sichtlich

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung