Der neue HSG-Teamchef Lars-Eric Lütjens und fünf Neuzugänge feiern einen gelungenen Einstand beim Sieg über die SG Börde Handball, bei dem “Aufsteiger” Jonas Brandenburg mit zehn Toren glänzt.

Heidmarks Herren mit geballter Startpower in Handball-Verbandsliga

Mit voller Power starteten Heidmarks Herren vor großer heimischer Kulisse durch. Dabei überzeugten auch die zahlreichen Neuzugänge, wie hier Mika-Alessandro Schneider beim Auftaktsieg gegen die SG Börde Handball. Foto: Künning
Mit voller Power starteten Heidmarks Herren vor großer heimischer Kulisse durch. Dabei überzeugten auch die zahlreichen Neuzugänge, wie hier Mika-Alessandro Schneider beim Auftaktsieg gegen die SG Börde Handball. Foto: Künning
DORFMARK - 11. September 2022 - 00:41 UHR - VON THOMAS KüNNING

Mit glänzenden Augen umarmte Trainer Lars-Eric Lütjens nach Abpfiff alle seine Spieler. Der neue Trainer der Handball-Herren der HSG Heidmark feierte ebenso wie sein hoch motiviertes Team einen stimmungsvollen und gelungenen Einstand in die neue Verbandsliga-Saison.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung