HSG-Handballer retten trotz zwei roter Karten und weiterem Verletzten hart erkämpften Sieg im siedend heißen Heide-Derby beim TuS Bergen

Heidmarks Torwart- “Titan” Dimo Möller der Held in der Derby- “Hölle”

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte im umwogten Verbandsliga-Heidederby insbesondere Stefan-Bela Maras. Der Heidmarker, der hier hart genommen wird von einem Bergener Gegenspieler, kassierte kurz vor Schluss selber noch die rote Karte. Foto: Künning
Ein Wechselbad der Gefühle erlebte im umwogten Verbandsliga-Heidederby insbesondere Stefan-Bela Maras. Der Heidmarker, der hier hart genommen wird von einem Bergener Gegenspieler, kassierte kurz vor Schluss selber noch die rote Karte. Foto: Künning
DORFMARK - 09. April 2022 - 23:43 UHR - VON THOMAS KüNNING

Emotionaler hätte der erwartet schwere Derby-Fight kaum enden können: Während Stefan Bela Maras völlig aufgebracht kurz vor Schluss nach seiner roten Karte mit nachfolgender Sperre am Hallenausgang das für ihn so bittere Ende des heftig umwogten

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung