Lokales

Die coronabedingten Schulausfälle waren auch für den Verein “Mentor” aus Walsrode eine Herausforderung. Welche Hilfe brauchen Kinder beim Lesen?

Einsatz der Leselernhelfer ist gefragt

Oft braucht es Unterstützung beim Lesen: Grundschüler, die bei ihren ersten Schritten zum flüssigen Lesen Probleme haben, können Hilfe von den Leselernhelfern bekommen. Symbolfoto: Pixabay
Oft braucht es Unterstützung beim Lesen: Grundschüler, die bei ihren ersten Schritten zum flüssigen Lesen Probleme haben, können Hilfe von den Leselernhelfern bekommen. Symbolfoto: Pixabay
WALSRODE - 11. Januar 2022 - 07:00 UHR - VON SARAH LANGEMEYER

Die Ferien sind seit Montag, 10. Januar, vorbei, und die Kinder drücken mit täglicher Testpflicht wieder die Schulbank. Noch vor einem Jahr sah das anders aus. Im Frühjahr gab es einen Lockdown mit Schulschließungen und auch Distanzunterricht prägte

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung