Fußball-Kreisliga: SG Nordheide geht als Favorit ins Derby gegen die FG Düshorn/Krelingen

Kampfspiel mit verschiedenen Vorzeichen

Trotz des unglücklichen Auftaktes und Torwartsorgen gibt sich die FG Düshorn/Krelingen (li. Alexander Glanert) zuversichtlich vor dem Heimspiel gegen die SG Nordheide. Archivfoto: sal
Trotz des unglücklichen Auftaktes und Torwartsorgen gibt sich die FG Düshorn/Krelingen (li. Alexander Glanert) zuversichtlich vor dem Heimspiel gegen die SG Nordheide. Archivfoto: sal
KRELINGEN - 11. September 2020 - 12:23 UHR - VON REDAKTION

Nach der schweren Verletzung ihres Torhüters und dem Spielabbruch bei der Saisonpremiere hofft die FG Düshorn/Krelingen nun am zweiten Spieltag der Fußball-Kreisliga auf mehr Glück und Erfolg im Heimspiel gegen die SG Nordheide.Für die Fußballer

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung