/lebensgefaehrtin-gewuergt-und-geschlagen_90_111522307-21-.html/ / 1

Lebensgefährtin gewürgt und geschlagen

SOLTAU - 13. Mai 2018 - 15:09 UHR - VON DIRK MEYLAND

Die Polizei rückte in der Nacht zu Sonntag, gegen 1.45 Uhr, zu einem Fall von häuslicher Gewalt an die Wilhelmstraße in Soltau aus. Ein 34-Jähriger hatte seine 22-jährige Lebensgefährtin nach einem Streit gewürgt und geschlagen. Die Beamten sprachen gegen ihn eine Wegweisung aus der gemeinsamen Wohnung für 14 Tage aus. Zudem nahmen sie ihn in Polizeigewahrsam.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.