Der Aufsteiger in die Fußball-Landesliga tritt bei Teutonia Uelzen an. Ciwan Walsrode spielt beim punktlosen Letzten VfL Maschen.

Lindwedel: Nun auch auswärts punkten

Der SV Lindwedel-Hope (Bild rechts: Kaspar Bulke) tritt in der Fußball-Landesliga am Sonntag um 15 Uhr bei Teutonia Uelzen an. Archivfoto: Oetjen
Der SV Lindwedel-Hope (Bild rechts: Kaspar Bulke) tritt in der Fußball-Landesliga am Sonntag um 15 Uhr bei Teutonia Uelzen an. Archivfoto: Oetjen
WALSRODE - 08. September 2022 - 21:30 UHR - VON HEIKO OETJEN

Nachdem am vergangenen Sonntag jeweils Heimspiele für die beiden am höchsten spielenden Fußball-Herrenmannschaften des Südkreises anstanden, müssen die Teams diesmal beide reisen. In der Landesliga spielt Aufsteiger SV Lindwedel-Hope bei Teutonia

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung