Fußball-Landesliga: Aufsteiger kassiert bei Oberliga-Absteiger TB Uphusen eine bittere Abfuhr, kann aber auch Positives mitnehmen.

Lindwedeler Fehler hart bestraft beim 0:4-K.o.

Landesliga-Aufsteiger SV Lindwedel-Hope (r. Simon Kutsche) musste im Auftaktspiel beim TB Uphusen mächtig Lehrgeld bezahlen und kassierte eine bittere 0:4-Pleite. Der Oberliga-Absteiger kaufte den spielerisch gleichwertigen Gästen durch eine harte Gangart den Schneid ab und agierte um Längen cleverer. Foto: Oetjen
Landesliga-Aufsteiger SV Lindwedel-Hope (r. Simon Kutsche) musste im Auftaktspiel beim TB Uphusen mächtig Lehrgeld bezahlen und kassierte eine bittere 0:4-Pleite. Der Oberliga-Absteiger kaufte den spielerisch gleichwertigen Gästen durch eine harte Gangart den Schneid ab und agierte um Längen cleverer. Foto: Oetjen
07. August 2022 - 19:49 UHR - VON HEIKO OETJEN

Der Spielerkreis der Startelf-Aktiven vor dem Anpfiff (ohne Trainer) und die große Runde (mit dem Coach) nach dem Abpfiff waren als Rituale die gleichen wie in der Bezirksliga. Doch am Sonntag auf der Anlage des TB Uphusen am Bremer Kreuz erlebten die

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung