Lokales

/lokales/120-mitglieder-erhalten-urkunden-und-praesente_10_111607006-21-.html/ / 1

Jubilarehrung bei der Ortsgruppe der IG BCE / Edeltraud Glänzer hält Festrede

120 Mitglieder erhalten Urkunden und Präsente

Edeltraud Glänzer red
Edeltraud Glänzer red
HüNZINGEN - 20. Oktober 2018 - 20:00 UHR - VON REDAKTION

Einer der Höhepunkte im Programm der Ortsgruppe Hohe Heide der IG BCE ist die jährliche Jubilarehrung für langjährige Zugehörigkeit zu ihrer Gewerkschaft. Am Freitag, 26. Oktober, ist es wieder soweit, dann werden 120 Mitglieder für insgesamt 5030 Jahre Treue zu ihrer IG BCE die Urkunde, Nadel und ein kleines Präsent erhalten. Stolz ist der Vorstand der Ortsgruppe, dass mit Edeltraud Glänzer, der stellvertretenden Vorsitzenden der IG BCE, wieder eine “Hochkaräterin” aus Hannover die Festrede halten wird.

Erstaunlich ist die hohe Zahl derer, die schon mehrere Jahrzehnte dabei sind. Einer der Jubilare feiert bereits seine 70-jährige Zugehörigkeit, und mit seinen 97 Jahren ist er immer noch erstaunlich rüstig. Viele der Jubilare sind in den Monaten April beziehungsweise August eingetreten, was bedeutet, dass sie gleich zu Beginn ihrer Ausbildung erkannt haben, wie wichtig Gewerkschaften sind.

Dass so eine lange Mitgliedschaft kein Selbstläufer, sondern auch auf die Arbeit der IG BCE zurückzuführen ist, liege laut dem Vorsitzenden Reinhard “Timmy” Wendt auf der Hand. “Wir überzeugen mit Argumenten und nicht mit Arbeitskämpfen”, sagt Wendt mit einem kleinen Seitenhieb in Richtung einiger Spartengewerkschaften.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.