Lokales

/lokales/15000-euro-schaden-maschinen-und-werkzeug-gestohlen_10_112155366-21-.html/ / 1

15.000 Euro Schaden: Maschinen und Werkzeug gestohlen

Symbolfoto: jensrother_stock.adobe.com
Symbolfoto: jensrother_stock.adobe.com
GRETHEM - 20. April 2022 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Am Sonnabend, 16. April, zwischen 0.30 und 7.30 Uhr verschafften sich Einbrecher Zugang zu einer Werkstattscheune an der Straße “Im alten Dorf” in Grethem. Sie hebelten dazu eine Holztür auf und gelangten so in das Gebäudeinnere. Dort hebelten die Unbekannten eine weitere Tür zu einem Lagerraum auf und entwendeten mehrere verschiedene Werkzeuge und Maschinen.

Weiterhin wurde die Heckklappe eines auf dem Grundstück abgestellten Firmenfahrzeugs aufgebrochen und ein Akkuschrauber gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge geben können, sich bei der Polizei Hodenhagen unter (05164) 802550 zu melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.