Lokales

TRAGISCH / Groß Häuslingerin erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen

17-Jährige bei Mopedunfall getötet

06. Juli 2001 - 15:22 UHR

Der schnelle Einsatz des Rettungshubschraubers konnte es nicht verhindern: Gestern Morgen erlag eine 17-Jährige aus Groß Häuslingen ihren schweren Unfallverletzungen. Die junge Frau war mit ihrem Moped am Donnerstagabend verunglückt.[Häuslingen.]

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung