Lokales

/lokales/19-jaehriger-schlaegt-opfer-ins-gesicht_10_111920302-21-.html/ / 1

19-Jähriger schlägt Opfer ins Gesicht

Foto: © Ella_87 - pixaba
Foto: © Ella_87 - pixaba
LüNZEN - 24. August 2020 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Am frühen Sonnabend gegen 2.45 Uhr kam es im Bereich des Sportplatzes in Lünzen zu einer Körperverletzung. Der mutmaßliche 19-jährige Beschuldigte, der mit seinem Auto unterwegs gewesen war, hielt neben dem 21-jährigen Opfer an, stieg aus und schlug diesem mehrfach ins Gesicht. Dabei zog sich das Opfer massive Verletzungen im Gesicht zu.

Der Beschuldigte fuhr im Anschluss an die Tat mit dem Auto davon. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.