Lokales

Bei einem Gala-Abend und einem Sommerfest feierten viele Gäste, Beschäftigte und Mitarbeiterinen und Mitarbeiter den runden Geburtstag. Welch ein Segen die Idee zur Gründung des Vereins 1971 und der Start der Arbeit ein Jahr heute immer noch ist, wurde dabei mehr als deutlich.

50 Jahre Heide-Werkstätten: Eine große Erfolgsgeschichte

Im Interview mit Moderatorin Dr. Ines Marbach: Klaus Wolters gründete 1971 den Verein “Werkstatt für Behinderte - Lüneburger Heide” in Walsrode, der 1972 die Arbeit aufnahm. Fotos: Herrmann
Im Interview mit Moderatorin Dr. Ines Marbach: Klaus Wolters gründete 1971 den Verein “Werkstatt für Behinderte - Lüneburger Heide” in Walsrode, der 1972 die Arbeit aufnahm. Fotos: Herrmann
SOLTAU - 12. September 2022 - 09:07 UHR - VON SILVIA HERRMANN

Inklusion ist ein Wort, das seit einiger Zeit verstärkt in den Fokus rückt. Es steht für die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft, am öffentlichen Leben und damit auch am Arbeitsmarkt. Doch was ist mit den Menschen, die den

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung