Lokales

/lokales/50-kinder-aus-moldawien-in-krelingen_10_111537402-21-.html/ / 1

Gottesdienst und moldawischer Abend im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen

50 Kinder aus Moldawien in Krelingen

Eine bunt gemischte Gruppe: Die Kinder, die an der Freizeit im Geistlichen Rüstzentrum in Krelingen teilnehmen.red
Eine bunt gemischte Gruppe: Die Kinder, die an der Freizeit im Geistlichen Rüstzentrum in Krelingen teilnehmen.red
KRELINGEN - 07. Juni 2018 - 16:02 UHR - VON REDAKTION

Wohlbehalten sind 50 Kinder und ihre Betreuer aus Moldawien in Krelingen angekommen. Sie verbringen dort zwei unbeschwerte Ferienwochen im Geistlichen Rüstzentrum (GRZ). Die Kinder möchten gern auch andere an ihrem Leben teilhaben lassen und sich bei allen bedanken, die ihren Aufenthalt in Krelingen mit Geld- und Sachspenden ermöglicht haben. Am kommenden Sonntag wirken sie deshalb im Krelinger Gottesdienst ab 10 Uhr mit, und am Mittwoch, 13. Juni, gestalten sie einen moldawischen Abend mit Bildern, Berichten und musikalischen Beiträgen. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Glaubenshalle des GRZ.

Bei den Kindern handelt es sich um Mädchen und Jungen aus armen Verhältnissen. Viele von ihnen sind Waisen. Die Stiftung “Die Brücke zum Leben”, die auch den Ferienaufenthalt in Krelingen organisiert, finanziert in ihren Herkunftsländern den Bau von Kinderhäusern. Für die Kinder ist das die einzige Chance für ein Leben mit Schulausbildung und Zukunft. Sie sind noch bis zum 15. Juni in Krelingen. Vom 6. bis 20. August werden noch weitere 50 bedürftige Kinder aus der Ukraine im GRZ erwartet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.