Lokales

/lokales/70-volle-stimmen_10_111640060-21-.html/ / 1

Jahresabschluss des Rethemer Gospelchores

70 volle Stimmen

Blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Die rund 70 Mitglieder des Chores.red
Blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Die rund 70 Mitglieder des Chores.red
RETHEM - 28. Dezember 2018 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Mehr als 60 Mitglieder und ehemalige Sänger des Rethemer Gospelchores haben gemeinsam Saisonabschluss gefeiert, um das Jahr Revue passieren zu lassen. Mehr als zwölf Veranstaltungen hat der Rethemer Gospelchor mit seinen Darbietungen bereichert. Bei Hochzeiten, Jubiläen, Geburtstagen dem Spargelmarkt oder dem Sommerfest des Heidehortes in Altenwahlingen waren sie zu hören. Hinzu kamen Konzerte in Stellichte, Eickeloh und Eystrup.

Auch Chorleiter Jens Uwe Meyer gab einen kurzen Rückblick und dankte insbesondere seiner Co-Chorleiterin Annika Meyer und der Begleitband. Die Musiker müssten schließlich noch viel mehr Zeit investsieren, als der Rest des Chores, so Meyer. Letzterer sei aktuell in einer glücklichen Situation: An die 70 Gospelsänger zählt die Gruppe.

Beendet ist die Saison noch nicht: Am 31. Dezember steht die Organisation des Silvester-Spektakels auf dem Burghofgelände an.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.