heiter
7 ° C - heiter
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/ab-jetzt-kann-getankt-werden_10_111842796-21-.html/ / 1

An der Kirchboitzer Ortsdurchfahrt ist die Automatentankstelle fertiggestellt

Ab jetzt kann getankt werden

An der B209: Eine Bäckerei und Kreissparkassen-Filiale sollen den Komplex ergänzen.Foto: Raiffeisen Centralheide eG
An der B209: Eine Bäckerei und Kreissparkassen-Filiale sollen den Komplex ergänzen.Foto: Raiffeisen Centralheide eG
KIRCHBOITZEN - 10. Februar 2020 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Veränderungen an der Bundesstraße 209 in Kirchboitzen: Monate ist es her, als der Komplex um die alte Tankstelle abgerissen wurde, mit Hilfe von Fördermitteln und Eigenleistungen soll an der Ortsdurchfahrt ein belebter Platz entstehen, so der Plan der Initiatoren des Dorfgemeinschaftsvereins (WZ berichtete). Mit der eröffneten Automatentankstelle ist zumindest ein erster Meilenstein auf dem Weg dorthin geschafft. Dazu sollen noch Filialen der Landbäckerei Meyer und der Kreissparkasse Walsrode kommen.

Bis Brote gekauft und Kontoauszüge abgeholt werden können, wird aber noch einige Zeit vergehen. Zunächst müssen Förderbescheid und Baugenehmigung abgewartet werden. Bereits jetzt kann aber in Kirchboitzen wieder getankt werden: Diesel- und Superkraftstoff sowie AdBlue. “Uns ist es wichtig, auch im ländlichen Bereich gut erreichbar zu sein”, betont Holger Laue, Geschäftsführer der Raiffeisen Centralheide in einer Pressemitteilung. Es könne rund um die Uhr, allerdings nur mit einer Kunden-, EC- oder Kreditkarte getankt werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.