Lokales

/lokales/ab-sofort-heisst-es-die-buergerliste_10_111740558-21-.html/ / 1

Walsroder stimmen Umbenennung vor der Fusion mit Bomlitz einstimmig zu

Ab sofort heißt es: “Die Bürgerliste”

Gemeinsame Kommune, neuer Name: Aus der “Walsroder Bürgerliste” wird angesichts der Fusion mit Bomlitz “Die Bürgerliste”. Damit sollen sich alle Wähler angesprochen fühlen. red
Gemeinsame Kommune, neuer Name: Aus der “Walsroder Bürgerliste” wird angesichts der Fusion mit Bomlitz “Die Bürgerliste”. Damit sollen sich alle Wähler angesprochen fühlen. red
WALSRODE - 09. Juli 2019 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung entschieden sich die Mitglieder der Walsroder Bürgerliste einstimmig dafür, sich in “Die Bürgerliste (BL)” umzubenennen. Mit der Fusion der Gemeinde Bomlitz mit der Stadt Walsrode zum 1. Januar 2020 wird es somit nur noch “Die Bürgerliste” geben.

“Wir wollen mit dem neuen Namen erreichen, dass sich alle Menschen in der neuen Stadt Walsrode mit der Wählergemeinschaft ‚Die Bürgerliste‘ identifizieren können”, heißt es in einer entsprechenden Erklärung der Wählergemeinschaft. Einige Mitglieder aus der “Bürgerliste für Bomlitz” seien zudem bereits Mitglied in der “Walsroder Bürgerliste” geworden.

Zur anstehenden Kommunalwahl 2020 wird es dann “Die Bürgerliste” für Walsrode mit allen Ortschaften geben. “Wir wollen damit, für alle Menschen attraktiv sein, und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit im neuen Rat”, lautet eine Aussage eines Mitgliedes der bisherigen Bürgerliste Bomlitz.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.