Lokales

Rekord bei der Walsroder Zeitung: 13 junge Menschen nehmen am Zukunftstag teil und gestalten eine ganze Seite samt Interview

Am Anfang war ein leeres Blatt Papier ...

Impressionen vom WZ-Zukunftstag: 13 Teilnehmer (ganz oben) bedeuteten neuen Rekord. Kim Wehrhoff (oben links) gab Einblicke in das Verlags- und Medienhaus. Chefdrucker Matthias Renz (oben rechts) führte durch das Druckhaus.mey (3)
Impressionen vom WZ-Zukunftstag: 13 Teilnehmer (ganz oben) bedeuteten neuen Rekord. Kim Wehrhoff (oben links) gab Einblicke in das Verlags- und Medienhaus. Chefdrucker Matthias Renz (oben rechts) führte durch das Druckhaus.mey (3)
WALSRODE - 26. April 2018 - 15:56 UHR - VON DIRK MEYLAND

WZ - welch ein Zukunftstag. Jedenfalls war die Veranstaltung, die am Donnerstag bei der J. Gronemann GmbH & Co. KG, Verlag der Walsroder Zeitung, stattfand, rekordverdächtig. Denn nie zuvor hatten so viele (zwölf) junge Menschen daran teilgenommen. Genau genommen waren es sogar 13, da der 13-jährige Tom Morris Kutscher in der Anzeigenabteilung zu

Sie haben erst 14% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.