Lokales

WZ-Auslandstagebuch: Johanna Wehrs verbringt ihre letzten Wochen in Botsuana / Eine Reise voller Abenteuer

Am Pool entspannen mit Geparden

Johanna Wehrs genießt ihre letzten Wochen in Südafrika. Ausflüge, auf denen sie die atemberaubende Natur erkundet, wie hier den Blyde River Canyon, gehören zum “Abschiedsprogramm”.
Johanna Wehrs genießt ihre letzten Wochen in Südafrika. Ausflüge, auf denen sie die atemberaubende Natur erkundet, wie hier den Blyde River Canyon, gehören zum “Abschiedsprogramm”.
WALSRODE - 21. Mai 2018 - 17:55 UHR - VON REDAKTION

Nach 293 Tagen nähert sich mein Austausch unglücklicherweise dem Ende. In rund zwei Monaten werde ich mich in einem Flugzeug wiederfinden, das mich in die mehr als 13.000 Kilometer entfernte Heimat fliegen wird. Raus aus der staubigen Wüste

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung