Lokales

/lokales/atemberaubendes-schattenspiel_10_111641803-21-.html/ / 1

Spektakel “Amazing Shadows” am 13. April, 20 Uhr, in der Stadthalle Walsrode

Atemberaubendes Schattenspiel

Steht da wirklich ein Eelefant auf der Bühne? Das Shadow Theatre Delight lässt die Schatten tanzen.red
Steht da wirklich ein Eelefant auf der Bühne? Das Shadow Theatre Delight lässt die Schatten tanzen.red
WALSRODE - 02. Januar 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

“Wie machen die das?”: Kaum ein Besucher, ob Groß oder Klein, ist nicht sofort gefangen von der fantasievollen Kraft der lebendigen Schattenbilder der Show “Amazing Shadows”. Am 13. April ist das Spektakel live in der Stadthalle Walsrode zu erleben. Beginn ist um 20 Uhr. Tickets gibt es im Vorverkauf im WZ-Ticket-Center sowie auf www.amazingshadows.de.

“Amazing Shadows” ist großes Theater, gleichzeitig Tanzshow und Akrobatikdarbietung und als Gesamtes ein wahres Fest für die Sinne. Schatten werden vor den Augen des Publikums lebendig und entführen auf eine emotionale Reise voller ästhetischer Höhepunkte. Mit Leichtigkeit und doch unglaublicher Präzision kreieren die Künstler nur mit ihren Körpern die unglaublichsten Dinge - vom einfachen Haushaltsgegenstand, über Tiere und Maschinen bis hin zu monumentalen Bauwerken. Ganze Welten erscheinen im Schattenreich.

Komplettiert wird die Illusion durch stimmungsvolle Musik, ästhetische Hintergrundbilder und den gekonnten Einsatz von Farbe und Licht. Und wer diese Show auf der Bühne sieht, der kann sich vorstellen, wie viel Herzblut und Leidenschaft die engagierten Künstler in ihren Beruf stecken und wie viel Arbeit und Training dazugehört, damit jede Vorführung aussieht, als wäre es nur Spiel.

Das internationale Star-Ensemble von Shadow Theatre Delight präsentiert so auch auf der Bühne der Walsroder Stadthalle ihr spektakuläres Schattentanztheater vom Feinsten - gespickt mit ganz neuartigen und einmaligen 3D-Elementen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.