Lokales

/lokales/auf-den-spuren-von-raubritter-zarenhusen_10_111557984-21-.html/ / 1

ADFC Heidekreis beim Volksradfahren in Munster / Nächste Tour am kommenden Sonntag, 15. Juli

Auf den Spuren von Raubritter Zarenhusen

Unterhaltsame Tour: Der ADFC Heidekreis war auf dem Truppenübungsplatz Munster unterwegs. Nächstes Ziel ist das Aller-Leine-Tal.red
Unterhaltsame Tour: Der ADFC Heidekreis war auf dem Truppenübungsplatz Munster unterwegs. Nächstes Ziel ist das Aller-Leine-Tal.red
MUNSTER - 11. Juli 2018 - 13:08 UHR - VON REDAKTION

Der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) Heidekreis hat mit 21 Teilnehmern am Volksradfahren in Munster teilgenommen. Geleitet wurde die Tour von Harald Steinhoff, der die Strecke auch ausgearbeitet hatte. Es ging von Munster über den Truppenübungsplatz Nord in Richtung Lopau. Bei ehemals Westerhorn wurde der erste Halt eingelegt. Steinhoff erläuterte, wie Richard Töpffer 1895 mit Hilfe von Dampfpflügen den kargen Heideboden umbrechen ließ, um ihn landwirtschaftlich nutzen und aufforsten zu können.

Weiter ging es durch das landschaftlich sehr reizvolle Lopautal immer entlang der Lopau zur Burgruine Töpferturm und weiter nach Bockum (nahe Ehlbeck). Dort verlas Ingrit Böhling die Sage vom Raubritter Moritz von Zahrenhusen, der von Bockum aus sein Unwesen getrieben hat.

Nach einer kleinen Stärkung machte sich die Gruppe auf den Rückweg über den Truppenübungsplatz und freute sich über die schöne und unterhaltsame Tour.

Die nächste Radtour des ADFC Heidekreis, dann ins Aller-Leine-Tal, findet am kommenden Sonntag, 15. Juli, statt. Treffpunkt: Walsrode, Kaufland-Parkplatz, 10 Uhr.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.