Lokales» Aus dem Gerichtssaal

Ein Mann wütet im Juni 2021 an der Bromberger Straße in Walsrode und fordert nun eine Reduzierung der Strafe beim Landgericht.

Mehrere Vergehen innerhalb einer halben Stunde

Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
WALSRODE - 29. Juli 2022 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Als “völlig unangemessen” bezeichnete der Staatsanwalt in einem Berufungsverfahren die in erster Instanz vom Amtsgericht Walsrode verhängte Bewährungsstrafe. Der 36 Jahre alte Angeklagte aus Bad Fallingbostel hatte sich am Abend des 24.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung