Lokales» Aus dem Gerichtssaal

Lange hat der 28-Jährige geschwiegen, nun sagt der Zeuge im Prozess zu der Tat vom 9. Januar 2017 aus.

Vollständige Aufklärung beim Visselhöveder Blutrache-Mord?

Symbolbild: Pixabay
Symbolbild: Pixabay
VISSELHöVEDE - 01. September 2022 - 15:45 UHR - VON REDAKTION

Nach mehr als fünf Jahren könnte der Visselhöveder Blutrache-Mord vor der vollständigen Aufklärung stehen. Der bereits 2018 wegen seiner Tatbeteiligung zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilte 28-Jährige hat in dem Verdener Landgerichtsprozess

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung