Lokales

Verstärkung auf den Schienen: Böhmetal-Kleinbahn bekommt restaurierten Waggon und eine neue Lokomotive

Aus der Luft auf die Gleise

Den Fuhrpark erweitert: Carsten Recht ist zufrieden über die beiden Neuzugänge bei der Böhmetal-Kleinbahn - eine Lokomotive aus den 1950er Jahren sowie ein komplett restaurierter Waggon, der vor allem Rollstuhlfahrern ausreichend Platz während der Fahrt bieten soll.ah (2)
Den Fuhrpark erweitert: Carsten Recht ist zufrieden über die beiden Neuzugänge bei der Böhmetal-Kleinbahn - eine Lokomotive aus den 1950er Jahren sowie ein komplett restaurierter Waggon, der vor allem Rollstuhlfahrern ausreichend Platz während der Fahrt bieten soll.ah (2)
ALTENBOITZEN - 14. Mai 2019 - 11:00 UHR - VON ALESSA HACHMEISTER

“Und jetzt ganz langsam runterlassen”, ruft Carsten Recht, während er dem Kranführer mit entsprechenden Handzeichen zu verstehen gibt, die Ladung sicher auf dem Boden abzusetzen. Neun Tonnen Gewicht und 55 Pferdestärken: Mit vier Metallketten fixiert schwebt eine in die Jahre gekommene Lokomotive langsam über den Bahnhof der Böhmetal-Kleinbahn

Sie haben erst 11% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.