Lokales

Stadt, Landkreis, Tourismus-Branche: Von der Idee, auf dem Gelände der ehemaligen Endo-Klinik bei Schneverdingen kleine Villen mit Stall und Auslauf für Urlaub mit dem eigenen Pferd zu bauen, waren alle begeistert. Doch die Vision ist Geschichte.

Aus “HorseVillage” wird nun doch nichts

Rund 50 Ferienhäuser mit jeweils 100 Quadratmetern Wohnfläche, Doppelpferdebox und 200 Quadratmeter großen Paddocks hatte ein Immobilien-Entwickler auf dem Gelände der ehemaligen Endo-Klinik bei Schneverdingen geplant - plus Hotel mit 75 Zimmern. Baustart sollte in diesem Jahr sein, ein Soft-Opening (eine Art Eröffnung mit Testlauf für eingeladene Personen) war für das zweite Halbjahr 2023 angedacht. Foto: WZ-Archiv
Rund 50 Ferienhäuser mit jeweils 100 Quadratmetern Wohnfläche, Doppelpferdebox und 200 Quadratmeter großen Paddocks hatte ein Immobilien-Entwickler auf dem Gelände der ehemaligen Endo-Klinik bei Schneverdingen geplant - plus Hotel mit 75 Zimmern. Baustart sollte in diesem Jahr sein, ein Soft-Opening (eine Art Eröffnung mit Testlauf für eingeladene Personen) war für das zweite Halbjahr 2023 angedacht. Foto: WZ-Archiv
SCHNEVERDINGEN - 15. Juni 2021 - 19:00 UHR - VON MANFRED EICKHOLT

Tourismus-Anlage für 30 Millionen Euro bei Schneverdingen wird nicht realisiert“Lost Place” werden Orte genannt, an denen überwiegend Industrie-Ruinen oder nicht mehr genutzte militärische Anlagen langsam verfallen. Rund zwölf Kilometer von

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lese jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 5% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat