Lokales

/lokales/auto-brennt-auf-der-a-27_10_112017442-21-.html/ / 1

Feuerwehr rückt am Samstagmorgen zum Löschen aus

Auto brennt auf der A 27

Die Flammen wurden unter Atemschutz mittels Schaums gelöscht. Foto: Kreisfeuerwehr Heidekreis
Die Flammen wurden unter Atemschutz mittels Schaums gelöscht. Foto: Kreisfeuerwehr Heidekreis
WALSRODE - 24. April 2021 - 15:41 UHR - VON REDAKTION

Am Sonnabend kam es gegen 9 Uhr auf der A 27 zwischen Verden-Ost und Walsrode-West zu einem Autobrand. Die alarmierte Feuerwehr Walsrode rückte gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Stellichte zu dem in Vollbrand stehenden Fahrzeug aus. Die Flammen wurden unter Atemschutz mittels Schaums gelöscht. Die Polizei sperrte während der Arbeiten die Autobahn in Richtung Süden.

Weitere Einsätze

Zeitgleich kam es im Eschenring in Walsrode zu einem Einsatz. Ein besorgter Bürger hatte den Rettungsdienst verständigt, weil er seit Längerem seine ältere Nachbarin nicht gesehen hatte. Auch stand das am Vortag von einem Lieferdienst gelieferte Essen noch vor der Haustür. Ein medizinischer Notfall konnte nicht ausgeschlossen werden. So wurde neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr Walsrode mit dem Rüstwagen (Türöffnungssatz) und die Feuerwehr Honerdingen mit dem Löschgruppenfahrzeug alarmiert. Vor Ort konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden. Ein weiterer Nachbar berichtete den Einsatzkräften, dass die Bewohnerin definitiv nicht zu Hause wäre. Dies wurde durch die Leitstelle nach kurzer Nachforschung ebenfalls bestätigt. Auf dem Rückweg vom Einsatzort wurde der Rüstwagen von einem Pkw angefahren. Es entstand nur geringer Schaden am Einsatzfahrzeug. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.