heiter
12 ° C - heiter
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/auto-fliegt-regelrecht-ueber-verkehrsinsel_10_111844641-21-.html/ / 1

Auto fliegt regelrecht über Verkehrsinsel

© abr68 - stock.adobe
© abr68 - stock.adobe
SOLTAU - 12. Februar 2020 - 14:46 UHR - VON REDAKTION

Eine 83-jährige Autofahrerin verursachte am Dienstag gegen 12.40 Uhr auf der Rathauskreuzung in Soltau einen Verkehrsunfall, bei dem sie selbst und eine Fußgängerin leicht verletzt wurden. Die Soltauerin näherte sich aus Richtung Walsroder Straße der Kreuzung, verlor vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über ihren Wagen, fuhr über eine Verkehrsinsel, eine Ampel sowie ein Verkehrszeichen und prallte gegen einen Transporter, der vor der Ampel in Fahrtrichtung Bergstraße bei Rotlicht wartete. Einer Zeugin zufolge flog das Auto über die Verkehrsinsel. Zwei auf der Insel befindlichen Fußgängerinnen gelang es demnach, gerade noch auszuweichen.

Sowohl die Autofahrerin als auch eine der Fußgängerinnen (76 Jahre alt) erlitten einen Schock. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die komplette Ampelanlage fiel aus. Für die Zeit der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Innenstadtbereich.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.