Lokales

/lokales/auto-geraet-auf-der-autobahn-in-brand_10_111776370-21.html/ / 1

Auto gerät auf der Autobahn in Brand

Artikelbild
WALSRODE - 23. September 2019 - 15:52 UHR - VON REDAKTION

Die Freiwillige Feuerwehr Walsrode wurde am Sonntagmittag gegen 13 Uhr auf die A 27 gerufen. Dort brannte zwischen Verden und Walsrode in Fahrtrichtung Hannover ein Auto. Unter Atemschutz wurde das Fahrzeug mit Schaum gelöscht. Während der Arbeiten war die Autobahn komplett gesperrt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Bereits in der Nacht zum Sonnabend rückten die Kameraden der Ortsfeuerwehr Walsrode, die Polizei und der Rettungsdienst gegen 23.15 Uhr zu einem LKW-Unfall, ebenfalls auf der A27, aus. Dort sollte der Fahrer des Lasters eingeklemmt sein, was sich aber nicht bestätigte.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.