Lokales

/lokales/autofahrer-uebersieht-mofa-fahrerin_10_111924100-21-.html/ / 1

Unfallverursacher bemerkt Zusammenstoß nicht und fährt weiter

Autofahrer übersieht Mofa-Fahrerin

© abr68 - stock.adobe
© abr68 - stock.adobe
BISPINGEN - 02. September 2020 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Ein 80-jähriger Autofahrer hat am Dienstag gegen 20.10 Uhr im Kreisverkehr der Behringer Straße in Bispingen eine 38-jährige Mofa-Fahrerin übersehen. Er fuhr gegen das Zweirad und brachte die Frau zu Fall, die dabei leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher bemerkte den Zusammenstoß nicht, fuhr weiter und konnte von der Frau auf dem Edeka-Parkplatz mit dem Geschehen konfrontiert werden. Der Unfallschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht ein.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.