Lokales

/lokales/autofahrer-verliert-kontrolle_10_111758892-21-.html/ / 1

Autofahrer verliert Kontrolle

© abr68 - stock.adobe
© abr68 - stock.adobe
SCHNEEHEIDE - 17. August 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Im Kreisel auf der B 209 im Bereich Schneeheide kam es am Donnerstag zu einem Unfall. Ein 39-jähriger Autofahrer war bereits zuvor anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen, weil er auf der Verdener Straße bei Rot eine Ampel überfahren hatte und mehrfach auf den Gehweg sowie über die Mittellinie gefahren war. Einer Zeugin zufolge fuhr der Verursacher mit etwa 120 Stundenkilometern in den Kreisel ein, touchierte die innere Randbegrenzung, hob vollständig ab und wurde über die Fahrbahn des Kreisels nach rechts aus dem Kreisverkehr gegen eine Straßenlaterne geschleudert. Der Mann gab an, Medikamente bekommen zu haben. Ein Atemalkoholtest verlief negativ. Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.