Lokales

/lokales/autoknacker-auf-tour_10_111763546-21-.html/ / 1

“Autoknacker” auf Tour

Symbolbild: © Sergey - stock.adobe
Symbolbild: © Sergey - stock.adobe
GILTEN - 28. August 2019 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Wochenende öffneten “Autoknacker” im südlichen Heidekreis mehrere Fahrzeuge. In Gilten gelang ihnen an der Hauptstraße der Zugang zu einem Kleintransporter per sogenannten Schlossstechens. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie hochwertiges Werkzeug. In Buchholz verschafften sie sich an der Westerholzstraße Zugang zu einem Firmenfahrzeug, indem sie die Heckscheibe einschlugen. Sie verließen den Tatort ohne Diebesgut. In Schwarmstedt gelangten Täter auf unbekannte Weise in ein Auto, das am Mühlenweg abgestellt war. Sie entwendeten ein Portmonee, in dem sich Ausweispapiere befanden. Insgesamt wird der Schaden auf rund 8600 Euro geschätzt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.