Lokales

/lokales/autos-auf-firmengelaende-aufgebrochen_10_111559110-21-.html/ / 1

Autos auf Firmengelände aufgebrochen

red
red
HODENHAGEN - 14. Juli 2018 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zu Donnerstag, 12. Juli auf das Gelände eines Autozubehörhandels an der Eickeloher Straße in Hodenhagen, nachdem sie ein Loch in den Zaun geschnitten hatten. Auf dem Gelände schlugen sie anschließend die Seitenscheiben von drei Kundenfahrzeugen ein. Aus einem BMW X5 bauten sie ein Navigationsgerät aus. Jeweils ein Multifunktionslenkrad entwendeten sie aus einem Mercedes CLS und einem weiteren BMW. Der Versuch, auch noch einen Scheinwerfer auszubauen, scheiterte.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf 8300 Euro.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.