Lokales

Bürgermeisterwahl 2014: Kandidatin Tanja Kühne sieht "viel Potenzial"

"Bad Fallingbostel muss eine Perle sein"

Will am 25. Mai 2014 Bürgermeisterin in Bad Fallingbostel werden: Unternehmerin Tanja Kühne, unter anderem FDP-Kreisvorsitzende.
Will am 25. Mai 2014 Bürgermeisterin in Bad Fallingbostel werden: Unternehmerin Tanja Kühne, unter anderem FDP-Kreisvorsitzende.
17. Oktober 2013 - 00:00 UHR

Eines steht schon fest: Bad Fallingbosteler werden die Wahl haben – und zwar am 25. Mai 2014. Neben Amtsinhaber Rainer Schmuck bewerben sich wie bereits berichtet auch Karin Thorey und Tanja Kühne um das Bürgermeisteramt in der Kreisstadt.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung