Lokales

Beim Begegnungsverkehr auf der schmaleren Fahrbahn geraten manche Autofahrer ins Schwitzen

Bad Fallingbostel: Wieder Diskussionen über Vogteistraße

In Stoßzeiten wird’s eng: Die Vogteistraße bringt manche Autofahrer nach dem 2019 fertiggestellten Umbau mit deutlich schmalerer Fahrbahn an ihre Grenzen. Messungen ergeben allerdings, dass in der Tempo-20-Zone tatsächlich fast alle wie gewünscht langsam fahren. Über kleinere Verbesserungen wollen Politik und Verwaltung dennoch nachdenken. Foto: Eickholt
In Stoßzeiten wird’s eng: Die Vogteistraße bringt manche Autofahrer nach dem 2019 fertiggestellten Umbau mit deutlich schmalerer Fahrbahn an ihre Grenzen. Messungen ergeben allerdings, dass in der Tempo-20-Zone tatsächlich fast alle wie gewünscht langsam fahren. Über kleinere Verbesserungen wollen Politik und Verwaltung dennoch nachdenken. Foto: Eickholt
BAD FALLINGBOSTEL - 14. April 2021 - 16:18 UHR - VON MANFRED EICKHOLT

Kaum war die Haupteinkaufsmeile im Zentrum der Kreisstadt verkehrsberuhigt ausgebaut, da wurde sie schon zum Dauerbrennerthema. Am 450 Meter langen Verkehrsweg scheiden sich die (Autofahrer-)Geister. Plötzlich war er wieder da: der Begriff Shared Space (etwa: “geteilter Raum”), jene offen gestaltete Fläche, auf der sich alle Verkehrsteilnehmer

Sie haben erst 7% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat