Lokales

/lokales/beim-abbiegen-den-gegenverkehr-uebersehen_10_111877543-21-.html/ / 1

Schwerer Autounfall: Pkw und Transporter kollidieren zwischen Benefeld und Walsrode

Beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen

Totalschaden: Beide Wagen sind nach dem Unfall zerstört.Foto: Hillmann
Totalschaden: Beide Wagen sind nach dem Unfall zerstört.Foto: Hillmann
CORDINGEN - 06. Mai 2020 - 11:19 UHR - VON REDAKTION

Ein schwerer Autounfall im Begegnungsverkehr ereignete sich am Mittwochmorgen, 6. Mai, gegen 6.30 Uhr auf der Kreisstraße 129. Ein 49 Jahre alter Mann war mit seinem Auto von Benefeld kommend in Richtung Walsrode unterwegs. Beim Abbiegen nach links Richtung Borg übersah der Fahrer ein ihm entgegenkommendes Fahrzeug, sodass es zu einem schweren Zusammenstoß kam.

Bei dem zweiten am Unfall beteiligten Wagen handelte es sich um einen Transporter mit Ladefläche. Die vier Insassen, Handwerker, die gerade auf dem Weg zu ihrer Arbeit waren, sowie der 49 Jahre alte Unfallverursacher wurden verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand bei dem Verkehrsunfall jeweils Totalschaden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.