Lokales

/lokales/betrueger-stiehlt-goldschmuck_10_111881169-21-.html/ / 1

Betrüger stiehlt Goldschmuck

© Karl-Heinz-H - stock.adobe
© Karl-Heinz-H - stock.adobe
SOLTAU - 17. Mai 2020 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Unter dem Vorwand, an der Haustür Trödel kaufen zu wollen, gelangte ein Betrüger am vergangenen Donnerstag, 14. Mai, gegen 10 Uhr in ein Objekt an der Stalmannstraße in Soltau. Der Mann ließ sich mehrere Gegenstände zeigen, darunter auch Schmuck. Nachdem der Täter das Haus verlassen hatte, bemerkte das Opfer das Fehlen von Goldschmuck in einer Schmuckschatulle. Die Höhe des Schadens ist aktuell noch nicht bekannt.

Der Täter war laut Beschreibung männlich, zirka 50 Jahre alt, etwa 1,83 Meter groß und schlank. Er hatte schwarzes, kurzes, lockiges Haar, eine südeuropäische Erscheinung, sprach Hochdeutsch, trug einen dunklen Pullover, eine dunkle Weste, dunkelblaue Jeans, eine schwarze Bauchtasche und eine Atemschutzmaske.

Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Soltau unter (05191) 93800 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.