Lokales

/lokales/betrunken-gegen-lkw-geprallt_10_111654057-21-.html/ / 1

Betrunken gegen Lkw geprallt

© benjaminnolte - stock.adobe
© benjaminnolte - stock.adobe
BISPINGEN - 28. Januar 2019 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Freitag in den frühen Abendstunden ist der 47-jährige Fahrer eines Pkw der Marke Audi auf der A 7 bei Bispingen in Fahrtrichtung Hamburg auf einen vorausfahrenden Lkw mit Anhänger aufgefahren. Während der im Frontbereich stark beschädigte Pkw auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand kam, bemerkte der Fahrer des Lkw den Unfall nicht und setzte seine Fahrt fort. Er wurde später von der Autobahnpolizei Winsen/Luhe ermittelt. Die Insassen des Pkw blieben unverletzt. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Beamten beim Fahrer des Audi einen Atemalkoholwert von 2,69 Promille fest. Folge: Blutentnahme, Führerschein sichergestellt, Strafverfahren eingeleitet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.