Lokales

/lokales/betrunken-gegen-zaun-gefahren_10_111966024-21-.html/ / 1

Betrunken gegen Zaun gefahren

Foto: Karl-Heinz-H - stock.adobe
Foto: Karl-Heinz-H - stock.adobe
BUCHHOLZ - 14. Dezember 2020 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Freitag gegen 20 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein 25-Jähriger aus Wietze (Landkreis Celle) in Buchholz mit einem Transporter gegen einen Gartenzaun fuhr und anschließend flüchten wollte. Sie hielten den Verursacher bis zum Eintreffen der Polizei auf und übergaben ihn an die Beamten. Es stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer erheblich alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab 1,47 Promille. Den Besitz einer Fahrerlaubnis konnte er nicht nachweisen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.