Lokales

/lokales/betrunken-traktor-auf-die-seite-gelegt_10_111882639-21-.html/ / 1

Auf gerader Strecke geriet der 30-jährige Fahrer ins Schlingern

Betrunken Traktor auf die Seite gelegt

Symbolbild: © nikolas_stock - stock.adobe
Symbolbild: © nikolas_stock - stock.adobe
SOLTAU - 19. Mai 2020 - 15:25 UHR - VON REDAKTION

Am Montagnachmittag geriet auf der K 3, zwischen Grasengrund und Deimern, ein Traktor mit Strohhäcksler auf gerader Strecke ins Schlingern und kippte auf die Seite. Der 30-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Polizeibeamte ließen den Mann einen Atemalkoholtest durchführen. Das Ergebnis lautete 1,1 Promille. Es wurde eine Blutprobe durchgeführt, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.