Lokales

/lokales/betrunken-unterwegs-zu-noch-mehr-bier_10_111779396-21-.html/ / 1

Betrunken unterwegs zu noch mehr Bier

© pattilabelle - stock.adobe
© pattilabelle - stock.adobe
SCHNEVERDINGEN - 29. September 2019 - 12:35 UHR - VON REDAKTION

Eine 63-jährige Frau wurdeam Sonnabend gegen 22.35 Uhr in Schneverdingen durch die Polizei angehalten. Zuvor hatte die Dame in der Bahnhofstraße zwei, am Fahrbahnrand stehende Autos angefahren. Es entstand teilweise erheblicher Sachschaden. Durch den zweiten Unfall brach der Querlenker, wodurch die Autofahrerin mit dem abstehenden Vorderrad das Fahrzeug nicht mehr kontrolliert führen konnte. Die Frau setze ihre Fahrt fort. In der Verdener Straße konnte sie dann gestoppt werden. Eine Atemalkoholmessung ergab 1,98 Promille. Als Grund der Trunkenheitsfahrt gab die Frau an, dass das Bier alle war und sie noch weiter trinken wollte.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.