Lokales

/lokales/betrunken-unterwegs_10_111748260-21-.html/ / 1

Betrunken unterwegs

© ehrenberg-bilder - stock.adobe
© ehrenberg-bilder - stock.adobe
SOLTAU - 24. Juli 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Betrunken und ohne Führerschein in Soltau unterwegs: Nach einem Hinweis auf eine mögliche Gefährdung durch einen Autofahrer kontrollierten Polizeibeamte am Dienstag gegen 19.40 Uhr einen 52-Jährigen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Lüneburger Straße. Da bei dem Mann Alkoholeinfluss vermutet wurde, gab es einen Alkoholtest. Ergebnis: 2,86 Promille. Es stellte sich weiter heraus, dass der Mann auch keinen Führerschein besaß. Damit aber nicht genug: Sein Auto, mit dem er unterwegs war, war nicht zugelassen und nicht versichert. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, und er muss sich nun wegen der Delikte strafrechtlich verantworten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.