Lokales

Bioabfälle im Restmüll bleiben ein Problem

“Frühkindliche “Abfallbildung”: Mit Lernsets für den richtigen Umgang mit unterschiedlichen Abfällen möchte die Abfallwirtschaft Heidekreis bereits bei Kindern ein entsprechendes Bewusstsein schärfen. Denn noch immer befindet sich etwa im Restmüll eine große Menge Bioabfälle, deren Entsorgung anderswo günstiger wäre, monieren AHK-Vorstand Helmut Schäfer (links) und Landrat Jens Grote. Foto: Reinbold
“Frühkindliche “Abfallbildung”: Mit Lernsets für den richtigen Umgang mit unterschiedlichen Abfällen möchte die Abfallwirtschaft Heidekreis bereits bei Kindern ein entsprechendes Bewusstsein schärfen. Denn noch immer befindet sich etwa im Restmüll eine große Menge Bioabfälle, deren Entsorgung anderswo günstiger wäre, monieren AHK-Vorstand Helmut Schäfer (links) und Landrat Jens Grote. Foto: Reinbold
SOLTAU - 01. November 2022 - 15:04 UHR - VON JENS REINBOLD

DU MÖCHTEST DEN ARTIKEL LESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder schließe jetzt für nur 0,99 € ein Abo ab!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung