Lokales

/lokales/blaue-medaille-fuer-86-kinder_10_111719689-21-.html/ / 1

Grundschule Dorfmark feiert Sport- und Bewegungsfest

Blaue Medaille für 86 Kinder

Runde um Runde: Die Dorfmarker Grundschüler hatten für den Dauerlauf lange trainiert.red
Runde um Runde: Die Dorfmarker Grundschüler hatten für den Dauerlauf lange trainiert.red
DORFMARK - 30. Mai 2019 - 09:00 UHR - VON REDAKTION

Wochenlang haben die Schüler für das Laufabzeichen des DLV und das Sportabzeichen im Bereich Dauerlauf trainiert. Für das grüne Abzeichen Stufe 1 gilt es für die Kinder, 15 Minuten ohne Pause durchzulaufen. Wer mindestens 30 Minuten läuft, erreicht bereits Stufe 2 in rot. Für das ersehnte blaue Abzeichen der Stufe 3 müssen die Kinder jedoch eine ganze Stunde ohne Unterbrechung laufen.

Nachdem die Kinder der Stufen 1 bis 4 nacheinander den “See am Von-Notz-Park” unzählige Male umrundet hatten, wurden sie von den Helfern der Klasse 10f des Gymnasiums Walsrode und ihrem Lehrer Toralv Schieder zu weiteren Stationen auf das Schulgelände der Grundschule Dorfmark geführt und eingewiesen. Insgesamt wurden für die Grundschülerinnen und Grundschüler 19 unterschiedliche Stationen aufgebaut. Während bei einer Station körperliche Geschicklichkeit gefordert war, beispielsweise durch eine lang gespannte Slackline oder beim Luftballonvolleyball, mussten die Kinder bei einer anderen kniffligen Übung das “Köpfchen” anstrengen.

Durch ein vielfältiges und ausgewogenes Buffet, das die Eltern liebevoll zubereitet hatten, waren die Kinder motiviert und zusätzlich gestärkt. Die Eltern waren nicht nur in puncto Essen eine große Hilfe, sie übernahmen auch einen Teil der Organisation für die Stationen.

Am Ende des Tages strahlten Grundschüler, Eltern sowie Lehrer gleichermaßen und freuten sich über die Leistungen der kleinen Sportler: Von 132 Teilnehmern waren 86 Kinder eine volle Stunde gelaufen und erhielten das blaue Abzeichen, 34 Kinder konnten 30 Minuten ohne Unterbrechung laufen, und immerhin sechs Kinder schafften es, die 15 Minuten durchzulaufen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.